"> "> "> "> "> ">
colliemail-colliehof-centerpet

05955-989703

0151-20712402

colliebanner_720__fuchs-premium
leiste850x66-blau
Welpen

   
 
Die Verantwortung, die ein Wurf Welpen mit sich bringt ist sehr groß.
Die Aufzucht dieser zarten Wesen erfordert gerade in den ersten Lebenswochen großen Zeitlichen und auch materiellen Einsatz.

Die Nächtliche Bereitschaft eines Züchters ist gerade in den ersten Lebenswochen durchaus als normal anzusehen.

Aktuelle Welpen hier oder weiter runter fahren:


Welpen sollten bei einem Verantwortungsvollem Züchter aber auch das Ergebnis einer auf Vor.- und Nachteile untersuchen, geplanten Verpaarung sein.
Wir sind in der Verantwortung dem Tier gegenüber und Ihnen als

 Kunden !

 

IMG_0782-h5-hero

www.colliewelpe.de


Verantwortungsvolle Zucht ist auch mit Kosten verbunden !
 Die Konkurrenz verwendet nicht unbedingt geeignete
Materialien, bei uns finden Sie diese jederzeit !

Aus der Erfahrung wissen wir, das eine kombinierte Haus und Anlagenaufzucht ideal für das Wachstum und das Wohlbefinden des Collies ist.

Im Haus werden diese mit verschiedenen Geräuschen konfrontiert, die teilweise auch in den Hundehäusern simuliert werden können.

Die Anlage unterliegt den Veränderungen und wird gepflegt und ausgebaut, was mit erheblichen Kosten verbunden ist, auch dadurch entsteht der Preis.

Selbstverständlich wird jeder verkaufte Hund ordnungsgemäss versteuert was jeder Züchter muß, aber oft schwarz unter “Hobbyzucht” läuft, egal in welchem “Verein”.

Der Colliehof Family konzentriert sich auf die Gesundheit und das Wesen der gewählten Zuchtpartner.

07-09-Y_4-Yankee-b-colliehof-welpen


Nicht immer kann dabei auf Äußerlichkeiten Rücksicht genommen werden, da diese letztendlich nur subjektiv sind.
Der Phänotyp ist nicht gleich dem Genotyp ! - Es gilt auch das wertvolle, verborgene
 zu heben und zu bewahren !


Mit einem Welpen / Junghund vom Colliehof Family sind Sie auf der sicheren Seite. Denn Sie und Ihr Hund sollten den Tierarzt nur von der Prophylaktischen Seite her kennen, und viele Jahre Freude an Ihrem Familienmitglied haben !

Die Schönheit und irgendwelche Urkunden, die die Elterntiere bekommen haben, nützen Ihnen bei einem kranken Hund gar nichts !

Daher ist auch unser Leitsatz nach

      Dr. Fleig: Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Schönheit !

Genau in dieser Reihenfolge muß Zucht erfolgen, eine Verbesserung der Rasse sollte aber auch angestrebt werden.
Diese beginnt bei zahlreichen und neuesten Untersuchungen, denn nur was der Hund nicht hat, kann auch nicht vererbt werden ! 

 

Als Kunde erwarten Sie zurecht einen gesunden, sozialisierten und auf den Menschen geprägten Welpen.

Dies bekommen Sie auf dem COLLIEHOF !

Lesen Sie dazu auch die Seite >> REFERENZEN <<.

sander-classie-c-11-monate-welpen

( Während des Wachstums entdecken Colliewelpen die Welt
und die eigenen Möglichkeiten )


Gesundheit ist auch das Ergebnis einer optimalen, und der jeweiligen Lebensphase angepassten Ernährung.
In den ersten Lebenswochen verwenden wir dafür Welpenmilch und Welpenbrei von CANINA PHARMA (www.Canina.de ), später verwenden wir dann Welpennahrung von einem deutschem Hersteller, ein Futter mit dem wir sehr gute Erfahrungen haben.
Gleichwohl sollten Sie unser Wissen beachten, um mit diesem Futter erfolgreich zu sein !
Mit unserer eigens entwickelten Futterprogrammen vermeiden wir epigenitische Folgeerscheinungen !

Weiterhin werden die Welpen bis zur 10. Lebenswoche 5-fach geimpft, und 5-fach entwurmt und mit einem Transponder (Chip) gekennzeichnet, so kann Ihr Liebling leicht zugeordnet werden ! - Eine für den Hund schmerzhafte Tätowierung führen wir nicht mehr durch, das ist in guten Zuchten nicht mehr zeitgemäß.


Sozialisiert werden die Welpen von Wesensfesten Elterntieren und anderen erwachsenen Tieren, und natürlich durch den Züchter selbst.
Dabei lernen die Welpen verschiedene Umweltgeräusche und Bedingungen kennen, aber auch entsprechende Haushaltsbedingungen.
Grundsätzlich werden die Welpen in einer kombinierten Haus,- und Anlagenhaltung aufgezogen, da weder das eine noch das andere allein ausreichend ist.

Im Ergebnis bekommen Sie einen immunisierten und robusten Collie, an dem Sie von Anfang an Freude und Spaß haben !

appel-collie-2013-a


Natürlich “erfahren” unsere Welpen auch ein Autotraining, damit vor allem Sie als Kunde einen bequemen Transfer vollziehen können.
Die Abgabe erfolgt in der 10. Lebenswoche, auf Wunsch kann auch eine Vergabe in ab der 8. Lebenswoche vereinbart werden. Die Sozialisierung und Prägungsphase ist aber ab der 10. Lebenswoche deutlich besser. Und mit dem mitgeliefertem Zubehör haben Sie und Ihr Hund die besten Vorraussetzungen für eine gemeinsame Zukunft !

Wir sind auch nach dem Kauf für unsere Collies da, denn unsere Fürsorge endet nicht mit der Abgabe ! - Anruf oder Mail jederzeit !

Sofern Sie sich für einen Collie vom COLLIEHOF entscheiden, bekommen Sie schon vorab die Integrationsanleitung, damit Sie sich mit den Bedürfnissen vertraut machen können.

Wir stellen Ihnen diese zum Download zur Verfügung, aber auch als Fax..



Wir würden uns freuen, Sie hier auf dem Colliehof Family begrüssen zu dürfen.

Es wäre schön wenn Sie Zeit haben, denn WIR haben Zeit für Sie !

Eine Aktuelle Studie über Kinder und Haustiere finden Sie hier:

a1-t-19-07-welpen

 

13_02_2010zari-zarina-welpen

Wenn Sie nicht kommen können, bieten wir Ihnen auch einen Transferservice zu Ihnen oder einem Übergabeort !
Besonders Berufstätige nutzen gern diesen Service !

Kein Streß - Kein Stau - WAU, WAU !

 


 

copyright: colliehof family

 

gaestebuch
[Home] [Über uns] [Referenzen] [History] [Colliestandard] [Welpen] [Puppy] [Netherland] [Jungtiere] [Eltern] [Integration] [Zubehör] [Medical] [Vergütung] [Anfahrt] [Urlaub] [Impressum] ANUBIS Tierbestattungen - Wir helfen wenn Freunde gehen