"> "> "> "> "> ">
colliemail-colliehof-centerpet

05955-989703

0151-20712402

colliebanner_720__fuchs-premium
leiste850x66-blau
Daisy - MH / HUU

Die Maligne Hyperthermie ist eine vererbte Fehlfunktion des Skelettmuskels, welche durch Rhabdomyolyse, generalisierte Krämpfe der Skelettmuskulatur, Herzrhythmusstörungen und Nierenfehlfunktionen charakterisiert ist. Diese Problematik entwickelt sich nach Exposition mit Muskelrelaxantien oder flüchtigen Betäubungsmitteln, z.B. Isofluran. Die Hunde leiden nach der Gabe dieser Medikamenteunter Tachykardie, Hyperthermie und erhöhter CO2-Produktion. Wenn die Medikamente nicht abgesetzt werden, sterben die betroffenen Hunde. Eine Besserung der Symptome kann durch die Gabe von Dantrolen erzielt werden.

Der Colliehof ist auch hier der erste, der diese wichtige Untersuchung durchführt,
denn wir bleiben nicht stehen in der Zucht, sondern sind offen für neue Erkenntnisse.
Nur neues Wissen kann die bisherige Qualität zum Wohle der Rasse verbessern.

Die Untersuchung erfolgt mittels Gentest durch das Labor LABOKLIN.

Mindestens einer der Zuchtpartner sollte frei sein von dieser erblichen Erkrankung.
Selbstverständlich muß man auch hier das Gesamtbild betrachten.

Die Gesundheit ist der wichtigste Faktor in der Zucht ! - Nicht Pokale !

Kompetenz, Qualität und Service - Colliehof !

daisy-laboklin-mh-zerti

 

 

 

daisy-laboklin-huu-zerti

 

mh+huu-laboklin-daisy-1

 

 

 

gaestebuch
[Home] [Über uns] [Referenzen] [History] [Colliestandard] [Welpen] [Jungtiere] [Eltern] [Wolf] [Zarina] [Daisy] [Nina] [Memory] [Integration] [Zubehör] [Medical] [Vergütung] [Anfahrt] [Urlaub] [Impressum] ANUBIS Tierbestattungen - Wir helfen wenn Freunde gehen